Unsere Veranstaltungen

Angesichts der Tatsache, dass Themen wie Betriebswirtschaft, Marketing oder Führung in den Studienplänen zahnmedizinischer Fakultäten größtenteils nicht gelehrt werden, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Zahnarztpraxen auf genau diese Herausforderungen und Veränderungen vorzubereiten. Neben den Beratungsleistungen für die einzelne Praxis haben wir zusätzliche Veranstaltungen entwickelt, die darauf abzielen, versteckte Potenziale in Ihrer Zahnarztpraxis aufzudecken und Ihnen betriebswirtschaftliche Vorgänge näher zu bringen.

PraxisinhaberInnen müssen heutzutage nicht nur gute Zahnärzte sein, sondern auch betriebswirtschaftliches und somit unternehmerisches Geschick beweisen:

Einerseits ist es wichtig, dass Sie Ihren Patienten durch eine eingehende Behandlung und umfassende Betreuung gerecht werden, andererseits dürfen die betriebswirtschaftlichen Vorgänge der Praxis und die zielgerichtete Führung der Mitarbeiter nicht vergessen werden.

Unsere Veranstaltungen sind so konzipiert, dass sowohl Existenzgründer als auch das zahnärztliche Fachpersonal und PraxisinhaberInnen mit passenden Konzepten betreut werden können. Neben dem Management-Lehrgang zum Betriebswirt der Zahnmedizin, der Ausbildung zur OPTI-Praxismanagerin und der OPTI SummerSchool bieten wir in regelmäßigen Abständen auch Fachseminare zu tagesaktuellen Themen im gesamten Bundesgebiet an.

Vortragsreihe - Der Zahnarztpraxismarkt ab 2018


Chancen für die Praxis: Hype? Investoren? Was ist richtig?

Christian Henrici, geschäftsführender Gesellschafter der OPTI Zahnarztberatung GmbH, und Prof. Dr. Bernd Halbe, Partner der Kanzlei DR. HALBE RECHTSANWÄLTE, widmen sich intensiv der aktuellen Entwicklung des Zahnarztpraxismarkts. In den deutschlandweit stattfindenden Vorträgen (4 Stunden) thematisieren die Referenten unterschiedliche Modelle und Möglichkeiten bei der Praxisübergabe, setzen sich mit den Hoffnungen und Bedürfnissen junger Zahnmediziner auseinander und präsentieren exklusive Einblick aus der Sicht eines Investors.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie hier:


Download der Anmeldeunterlagen

MANAGEMENT-LEHRGANG ZUM BETRIEBSWIRT DER ZAHNMEDIZIN

Auch in Zukunft mit der Zahnarztpraxis erfolgreich sein - wer dieses Ziel hat, braucht neben fachlicher Expertise zunehmend unternehmerische Kompetenz. Aus diesem Grund veranstaltet OPTI zusammen mit der Westerburger Gesellschaft für zahnärztliche Praxisführung seit 2010 den Management-Lehrgang zum „Betriebswirt der Zahnmedizin", eine umfassende und in dieser Form einzigartige betriebswirtschaftliche Fortbildung.


Die Inhalte des mit 125 Fortbildungspunkten dotierten Management-Lehrgangs sind unverzichtbar, um die eigene Praxis zukunftsfähig aufzustellen, und richtet sich sowohl an ZahnmedizinerInnen und PraxisinhaberInnen als auch an zahnärztliches Fachpersonal, das mit seinem Know-how die Praxisführung stärken will. Schwerpunkte werden dabei u.a. in den Bereichen Betriebswirtschaft, Unternehmens- und Personalführung, Organisation, Marketing sowie Recht gesetzt.


An insgesamt sechs Wochenenden stehen den Teilnehmern in der traumhaften Atmosphäre von Schloss Westerburg, Rheinland-Pfalz, namhafte Experten aus den jeweiligen Fachbereichen zur Seite und achten bei der Vermittlung der theoretischen Inhalte auf einen hohen praktischen Bezug.


Weitere Informationen unter:
www.betriebswirt-zahnmedizin.de

Die AUSBILDUNG ZUR OPTI-PRAXISMANAGERIN

Die Ausbildung zur OPTI-Praxismanagerin bietet die beste Voraussetzung, den Erfolg der Zahnarztpraxis durch kompetente MitarbeiterInnen zu multiplizieren.


Ob es darum geht, die Praxis nach außen zu repräsentieren oder den Zahnarzt zu entlasten – nur gut geschultes Personal kann diesen Aufgaben gerecht werden. Die Entscheidung, ob Patienten einer Praxis treu bleiben, ist eng mit dem Verhalten der MitarbeiterInnen verknüpft.


Die Ausbildung findet an insgesamt sechs Wochenenden in Münster statt. Teilnehmer werden im Umgang mit dem DS-Win und u.a. in den Bereichen Betriebswirtschaft, Abrechnung, karteikartenloses Arbeiten, Datenschutz und Marketing geschult. Durch die langjährige Erfahrung der Experten von OPTI in der Beratung und Schulung von Zahnarztpraxen werden die Inhalte praxisnah vermittelt und können direkt in den Arbeitsalltag integriert werden.


So entlastet die "frisch zertifizierte" OPTI-Praxismanagerin den Zahnarzt, der sich voll auf die Behandlung seiner Patienten konzentrieren kann, und stellt das erworbene Fachwissen zusätzlich dem ganzen Praxisteam zur Verfügung.


Weitere Informationen unter:
www.opti-pm.de

OPTI SUMMERSCHOOL - ZAHNMEDIZIN TRIFFT EXISTENZGRÜNDUNG

OPTI hat es sich zum Ziel gesetzt, Studenten aus den letzten Semestern, Uniabsolventen und Assistenzärzte auf dem Weg in die Selbstständigkeit zu begleiten.


Um das nötige Wissen in verschiedensten Bereichen so angenehm wie möglich zu vermitteln, wurde mit der SummerSchool in Eckernförde, Schleswig-Holstein, eine Veranstaltung realisiert, die Seminar- und Freizeitaktivitäten bestmöglich verbindet.


Das Seminarkonzept besteht aus praktischen sowie theoretischen Elementen und ist zielgenau auf Fragen zur Existenzgründung ausgerichtet. Alle Aspekte, welche Relevanz innerhalb einer Freiberuflichkeit haben, werden aus der Berufspraxis heraus beleuchtet und verständlich nahe gebracht. Die Referenten stehen fest im Berufsleben und lassen somit aktuelles Geschehen aus den Bereichen Führung und Personal, Organisation und Digitalisierung, Businessplanung und Marketing, Abrechnung und Recht mit in die Seminare einfließen.


Durch die Stipendienvergabe werden alle Kosten übernommen – von der Übernachtung über die Verpflegung bis hin zu den geplanten Freizeitaktivitäten.


Weitere Informationen unter:
www.opti-summerschool.de